Hochtourenkurs – Gran Paradiso und Monte Rosa Gruppe

Ausbildungskurs | Bergsport Eis, Bergsport Fels

Hochtouren oberhalb von 4.000m für erfahrene Bergsteigerinnen und Bergsteiger.

07. bis 13.07.2024

Kurszuordnung:  Bergsport Eis – Hochtouren

Highlights

  • Einzigartige Gipfelerlebnisse auf den höchsten Dächern der Alpen
  • Verbesserung der persönlichen Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Mit Westalpen-Feeling seine Komfortzone verlassen

Programm

Mit den zahlreichen Viertausender ist der Gran Paradiso und das Monte Rosa Gebirgsmassiv eine Gipfelwelt für Genießer und 4000er-Sammler. Technisch sind die geplanten Gipfel leicht bis wenig schwer, dennoch sind es Viertausender mit hohen konditionellen Anforderungen. Als Stützpunkte dienen uns unter anderem die Rif. Vittorio Emanuele II (2.775 m), Gnifettihütte (3.625 m) sowie Margherita-Hütte (4.554 m).

Vorgesehener Ablauf:

Der genaue Ablauf wird den vorherrschenden Verhältnissen angepasst. Auch ein Gebietswechsel ist evtl. möglich. Nachfolgender Ablauf ist geplant:

So.: Treffpunkt um 12:00 Uhr in Pont (1.945 m) im Valsavarenche Tal, anschl. Hüttenaufstieg zum Rif. Vittorio Emanuelle II.

Mo. bis Sa.: Grand Paradiso (4.046 m), dann Hütten- und Talwechsel ins Monte Rosa Gebiet (Gnifetti-/ Mantovahütte), verschiedene Gipfeloptionen wie z. B. Vincentpyramide (4.215 m), Balmenhorn (4.167 m), Ludwigshöhe (4.341 m), Parrotspitze (4.432 m), Signalkuppe (4.554 m), Abstieg

Vorgesehene Kursinhalte:

Wiederholung Pickel- und Steigeisentechnik, Sicherungstechniken im Fels und Eis

Anforderungen

Technik: Die Grundstufe Bergsport Eis wurde absolviert oder die notwendigen Techniken wurden anderweitig erworben. Steigeisenerfahrung und Trittsicherheit ist erforderlich, um Firnaufschwünge bis 40 Grad sowie kurze Kletterpassagen im II. Grad problemlos zu bewältigen.

Kondition: Du besitzt eine sehr gute Kondition, um Gehzeiten mit Rucksack von 8 bis 10 Stunden und Auf-/ Abstiege von 1.200 bis 1.500 Hm mit Genuss zu bewältigen. Eine vorherige Akklimatisierung (ca. 2 Tage auf über 3.000 Hm) ist erforderlich.

Ausrüstung:

Westalpentaugliche Bekleidung inkl. steigeisenfester Bergschuhe, Gletscherausrüstung. Eine detaillierte Ausrüstungsliste wird beim Vortreffen besprochen.

Leistung

Organisation und Durchführung der Tour

Kosten

EUR 240.- pro Person sind mit der Anmeldung zu entrichten

Anmeldung über die Kursleitung

Sven Hami, Tel.: 01577 7742077, E-Mail:

Sofort und nur über den Kursleiter. Entscheidend für die Teilnahme ist die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.


Bergsport Hochtourenkurs Wallis
Bergsport Hochtourenkurs Wallis

Tourendetails

07.07.2024 - 13.07.2024

Tourenkennung:
Hochtourenkurs - Gran Paradiso und Monte Rosa Gruppe
Technik:
mittel (mind. Grundstufe)

Ich bin aktiv in der Bergsportgruppe, Ausbilder und Tourenleiter mit den Kursschwerpunkten Klettern, alpine Grundkurse in Fels und Eis sowie leichte bis anspruchsvolle Berg- und Hochtouren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen