Ausrüstungskunde – Wichtiges Equipment rund um den Bergsport

Ausbildungskurs | Sonderkurse

Eine Bergtour in den Alpen ist oft so schwer wie der Rucksack, eine mangelhafte Ausrüstung kann schnell zu lebensbedrohlichen Situationen führen.

27.04.2022

• Welche Ausrüstung ist für die geplante Tour empfehlenswert?
• Was ist Bestandteil einer Notfallausrüstung?
• Auf welche Dinge sollte man bereits beim Kauf seiner Ausrüstung achten?

In dieser Veranstaltung vermitteln wir Wissenswertes über die alpine Bergausrüstung und geben Tipps & Tricks zum Kauf der Ausrüstung bis hin zum Rucksack packen.

Kurszuordnung:   Bergsport – Sonderkurse

Vorgesehene Kursinhalte:
Erläuterung der Ausrüstung (Wandern, Bergsteigen, Klettern, Hochtouren), Rucksack packen (Tages-/Mehrtages-Touren), Notfallequipment

Termin:
Donnerstag, 27. April 2022, um 18:30 Uhr
Seminarraum im Kletterzentrum, Badische Str. 76, Wuppertal

Voraussetzungen:
Bergsportliches Interesse, Motivation für selbstständige Bergtouren und Hüttenwanderungen

Leistung:
Ausbildung und Organisation

Kosten:
EUR 10.- pro Person sind mit der Anmeldung zu entrichten

Kursleiterin:
Anika Bruns (Pütz), Tel.: 01577 6487500, E-Mail:

Anmeldung:
Sofort und nur über die Kursleiterin. Entscheidend für die Teilnahme ist die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.

Tourendetails

27.04.2022

18:00 Uhr

Tourenkennung:
Ausrüstungskunde - Wichtiges Equipment rund um den Bergsport
Technik:
leicht (wenig Erfahrung)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen