Gemütliche Stirnlampen-Runde durch die Dunkelheit

Unsere neue Sektionsgruppe „Raus und Wandern“

Der Winter macht es uns nicht gerade leicht, nach Feierabend noch aktiv an der frischen Luft zu sein. Es ist früh dunkel und manch einer mag nicht gerne draußen in der Dunkelheit allein unterwegs sein. Doch das ist kein Problem, denn gemeinsam geht es mit dem hellen Licht der Stirnlampe durch den winterlichen Wald und ihr werdet sehen, eigentlich ist es eine ganz besonders schöne Stimmung und es tut gut, noch einmal frische Luft zu schnappen. Auf unserer Runde sind wir zudem meist auf breiten Wegen unterwegs, sodass die Wanderung auch bei diesen Verhältnissen gut zu begehen ist.

Treffpunkt:      Freitag, 18.02.2022 um 18:00 Uhr

Wo: Jägerhofstraße (Höhe Hausnummer 278, Altglas-Container), 42349 Wuppertal
https://goo.gl/maps/4ssaHHjHiQuGFNS66

Der Treffpunkt ist gut mit dem ÖPNV erreichbar, denn die Haltestelle „Hahnerberg“ liegt unmittelbar an unserem Treffpunkt. Hier halten fast alle Busse der Südhöhen, u.a. die Buslinien 615, 625, 635, 645 sowie die Schnellbusse CE64 und CE65. Es gibt auch Parkplätze entlang der Jägerhofstraße.

Tourdaten:
ca. 10 – 11 km, ca. 300 Hm, ca. 2,5 Stunden, Tourenbeschreibung und GPS Track folgen.

Gemütliche Stirnlampen-Wanderung Burgholz
Gemütliche Stirnlampen-Wanderung Burgholz

Von unserem Treffpunkt Hahnerberg steigen wir hinab ins Gelpetal, von hieraus geht es hinauf zum Klinikum Bergisch Land, vorbei an der Ronsdorfer Talsperre und dann wieder zurück ins Gelpetal, vorbei am Haus Zillertal.

Die Wanderung begehen wir in einem sportlichen Tempo, ihr solltet gutes, festes Schuhwerk und eine Stirnlampe (oder Taschenlampe) dabei haben.

Anmeldung:
Wiebke Zarembowicz, Tel.: 0157-73170852,
E-Mail:

Die Wanderung organisieren wir im Sinne einer Gemeinschaftstour. Jeder Teilnehmer geht auf eigene Verantwortung mit und muss die Streckenlänge und Höhenmeter voll beherrschen und in der Lage sein, die gewählte Tour selbständig zu begehen. Führungstätigkeiten finden nicht statt.

Corona-Hinweis:
Bitte beachtet, dass auch der Vereinssport den aktuellen Corona Regelungen unterliegt und wir diese umsetzen müssen (also nach aktuellem Stand: 2G und Ausweis).

Du möchtest mehr über unsere Gruppe „Raus und Wandern“ erfahren?
Unsere neue Sektionsgruppe „Raus und Wandern“ veranstaltet regelmäßig schöne (längere oder kürzere) Wanderungen nach unserem Feierabend durch die Region. Termine und Infos findest Du in der Rubrik „Gruppen“ => „Wandergruppen“). Es gibt auch eine Whats App Gruppe, in welche man bei Interesse aufgenommen werden kann.

Wir freuen uns über Eure Anmeldung,

Wiebke und Lena Zarembowicz.

 
Wiebke Zarembowicz
Wiebke Zarembowicz , Wanderleiterin, Ausbilderin, Digitalkoordinatorin
02129 / 9109122

Ich bin Wanderleiterin und unterstütze die Sektion in verschiedenen Ausbildungs- und Wanderkursen im Bergsportbereich. Zusammen mit meiner Schwester Lena organisieren wir die Sektionsgruppe "Raus und Wandern". Privat findet Ihr mich in Boulder- und Kletterhallen oder draußen am Fels. Seit 2021 übernehme ich die Rolle als Digitalkoordinatorin.

Lena Zarembowicz
Lena Kremzow-Tennie , Wanderleiterin, Ausbilderin

Ich bin Wanderleiterin und unterstütze die Sektion in verschiedenen Ausbildungs- und Wanderkursen im Bergsportbereich. Zusammen mit meiner Schwester Wiebke organisieren wir die Sektionsgruppe "Raus und Wandern". Privat findet Ihr mich in Boulder- und Kletterhallen oder draußen am Fels.

 
Suche
Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen