Verschmelzungstour von der Elberfelder zur Barmer Hütte

Ausbildungskurs | Bergsport Eis, Bergwandern

Anspruchsvolle Hochgebirgswanderung mit einzelnen Gipfeltouren und vielen hochalpinen Übergängen (über 3.000 m) zwischen der Barmer und Elberfelder Hütte.

09. bis 16.07.2022

Nach 125 Jahren Trennung beschlossen die Mitglieder der DAV Sektionen Barmen und Wuppertal auf der Verschmelzungsversammlung am 26. August 2021 erfolgreich die Verschmelzung der beiden Sektionen.

Diese „Verschmelzungstour“ ist eine anspruchsvolle Hochgebirgswanderung mit einzelnen Gipfeltouren und vielen hochalpinen Übergängen (über 3.000 m) und verbindet die Barmer und Elberfelder Hütte.

Kurszuordnung: Bergwandern

Vorgesehene Kursinhalte:
Wiederholung Trittschulung, Gehen im weglosen Gelände, Gebrauch von Pickel und Steigeisen, Wetterkunde, Orientierung und Tourenplanung

Vorgesehener Ablauf:
Der genaue Ablauf wird den vorherrschenden Verhältnissen angepaßt, folgender Tourenablauf ist geplant:

  • Sa.: Elberfelder Hütte (2346 m) – Böses  Weibl (3121 m) – Lucknerhaus (1920) 6 h
  • So.: Lucknerhaus (1920 m) Bus ab Kals-Burg – Virgen Kirche (1194 m); Aufstieg zur Bonn-Matreier-Hütte (2650 m) gesamt ca. 8 h
  • Mo.: Hüttengipfel Säulkopf (3209 m) dann weiter zur Eisseehütte (2521 m) ca. 6 h
  • Di.: Eisseehütte – Hinterer Sajatkopf (3164 m) – Johannishütte (2121 m) ca. 6 h
  • Mi.: Johannishütte (2121 m) – Essener-Rostocker-Hütte (2208 m) ca. 4 h
  • Do.: Essener-Rostocker-Hütte (2208 m) – Clarahütte (2038 m) ca. 7 h
  • Fr.: Clarahütte (2038 m)  – Barmer Hütte (2610 m) ca. 9 h
  • Sa.: Barmer Hütte (2610 m) – Abstieg – Rückreise ca. 2 h

Ausrüstung:
Hochgebirgstaugliche Bekleidung inkl. steigeisenfester Bergschuhe, leichte Steigeisen, leichter Pickel. Eine detaillierte Ausrüstungsliste wird noch verteilt.

Voraussetzung:
Technik: Vielfache Erfahrungen mit hochalpinen Gebirgstouren, sehr gute Trittsicherheit, sicherer Umgang mit Steigeisen und Pickel.
Kondition: Diese muss für Aufstiege von fünf bis sechs Stunden und entsprechende Abstiege mit Rucksack ausreichen, denn Gehzeiten bis zu zehn Stunden sind zu absolvieren.

Leistung:        Organisatorische Vorbereitung, Führung/Ausbildung.

Kosten:           EUR 160.- pro Person sind mit der Anmeldung zu entrichten.

Kursleiter:      Ernst Adam, Tel.: 0170 4985519, E-Mail:

Anmeldung:  Ab sofort und nur über den Kursleiter. Entscheidend für die Teilnahme ist die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.

Tourendetails

09.07.2022 - 16.07.2022

Tourenkennung:
Verschmelzungstour von der Elberfelder zur Barmer Hütte
Technik:
mittel (mind. Grundstufe)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen